Tolle Erfolge bei der Matheolympiade


Am Freitag, den 19.05.2017, fand im Franziskusgymnasium die dritte Runde der Mathe-Olympiade Niedersachsen statt. Für diese Regionalrunde hatten sich von unserer Schule eine Schülerin und drei Schüler des vierten Jahrgangs und neun Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs drei qualifiziert.

In einer 90 minütigen Klausurarbeit stellten die „Mathematiker“ ihre Fähigkeiten im mathematischen und logischen Denken unter Beweis und erzielten tolle Ergebnisse:

Raphael Löpker und Nicat Mikayilli erhielten jeweils eine Bronzemedaille.