Bundesjugendspiele 2017 - viel Spaß trotz Regen


Erstmalig sollten die Bundesjugendspiele der Grundschule Baccum, am Freitag den 19.05.2017, im Lingener Emslandstadion ausgetragen werden. Allerdings sorgte eine Doppelbuchung der Stadt Lingen dafür, dass die Baccumer Freitagmorgen spontan ihre Bundesjugendspiele wieder zurück auf den Baccumer Sportplatz verlegten.

In kürzester Zeit wurden die einzelnen Stationen, dank vieler helfenden Hände, aufgebaut und die Bundesjugendspiele konnten mit leichter Verzögerung gegen 08:40 Uhr auf dem Baccumer Sportplatz beginnen. Nach den Langstreckenläufen über 800m und 1000m, bei denen es noch leicht regnete, tat auch der Wettergott sein Übrigstes und sorgte für einen reibungslosen Verlauf des Sportvormittags. Die Kinder zeigten tolle sportliche Leistungen und bekamen in der folgenden Woche ihre entsprechenden Urkunden (Ehren-, Sieger, Teilnahmeurkunden) verliehen. Diesjährige Schulsiegerin wurde Katharina Rettinger und Schulsieger wurde Janno Midden, herzlichste Glückwünsche dazu.

Einige Schülerinnen und Schüler werden die Grundschule Baccum, am Dienstag den 13.06.2017, auf dem Lingener Sportfest vertreten.